Online-Seminare

Sprockhövel

Corona Update 2021 – Teil 3 Corona: Berufskrankheit oder Arbeitsunfall


Seminarbeschreibung

Bei medizinischen Personal und Beschäftigten in Laboren ist die Rechtslage eindeutig: Covid19 kann als Berufskrankheit anerkannt werden.

Aber was, wenn ich mich in einem Metallbetrieb bei Kunden oder Kolleg*innen angesteckt habe? Was ist, wenn ich auf Montage in einem Hotspot tätig war?

Anmelden



Seminarnummer
SX013921WEB

Termin(e)
1. Oktober 2021, 09:00 -12:00



Kosten
285,00 € (2 Lerneinheit à 90 Minuten, Gesamtzeit: 3,0 Stunden)


Freistellung
§ 37 (6) BetrVG, § 179 (4) SGB IX


Zielgruppe
Betriebsrät*innen


Kontakt für Rückfragen